Hansestadt Buxtehude

katja_oldenburg-schmidt

G R U ß W O R T der Buxtehude Hansestadt

Der Buxtehuder Tennis-Club „Rot-Weiß“ von 1948 e.V. trägt auch in diesem Jahr wieder den Buxtehuder Stadtpokal auf seiner Tennisanlage aus – und das bereits zum 15. Mal. Gern übernimmt die Hansestadt Buxtehude in bewährter Art wieder die Schirmherrschaft für diesen sportlichen Event. Ich freue mich, dass dieses Ereignis mittlerweile fester Bestandteil unseres städtischen Sportkalenders geworden ist. Ein herzliches Willkommen gilt deshalb allen Tennisfreunden! Allen teilnehmenden Sportlerinnen und Sportlern wünsche ich faire und spannende Wettkämpfe.

Tennis hat von seiner Faszination nichts eingebüßt: Tennis ist nach wie vor ein populärer Wettkampf- und Breitensport. Tennis verlangt Ausdauer und Kraft, aber auch Technik und taktische Geschicklichkeit. Das Besondere ist, dass Ihr Sport nicht nur von Groß und Klein, von Jung und Alt betrieben wird, sondern immer wieder spannende Ballwechsel und packende Matches bietet – nicht nur für die Sportlerinnen und Sportler, sondern auch für das Publikum.

Der Hamburger Tennis-Verband hat die Veranstaltung der Wettkämpfe – vom 11. bis 20. August – genehmigt. Nun kann die sportliche Auseinandersetzung beginnen: Gestartet wird in Einzel, Doppel und Mixed – und das in allen Alters- und Leistungsklassen. Ihr Turnier hat sich nicht nur wegen der packenden Wettkämpfe einen Namen gemacht. Spielerinnen und Spieler sowie die Besucherinnen und Besucher schätzen die sportlich-legere Atmosphäre. Dazu trägt auch das erfrischende Rahmenprogramm bei.

Allen Beteiligten möchte ich meinen besonderen Dank aussprechen. Ohne Ihr Engagement wäre der Stadtpokal nicht das, was er auch bei seiner 15. Auflage sein wird: gut organisiert, mit einwandfreien Courts und das bei entspannter und lockerer Atmosphäre. Ein herzliches Dankeschön also den Organisatoren und den vielen Helferinnen und Helfern.

Den 15. Tennis-Meisterschaften der Hansestadt Buxtehude wünsche ich einen guten Verlauf bei hoffentlich optimalen Wetterbedingungen, allen Tennisspielerinnen und Tennisspielern sportlichen Erfolg und den Zuschauerinnen und Zuschauern gute Unterhaltung auf der Tennisanlage des Buxtehuder Tennisclubs „Rot-Weiss“.

Buxtehude, im Juli 2017

Katja Oldenburg-Schmidt
Bürgermeisterin

Die Bürgermeisterin
Bahnhofstraße 7
21614 Buxtehude

Thomas Bücher
Pressestelle
T 04161 / 501-1006
F 04161 / 501 71005
pressestelle @stadt.buxtehude.de
www.buxtehude.de
FACEBOOK TWITTER